logoBM-con-scritta-BRIGHETTI-e-MADEinITALY2-e1642723577126
G12A Einstellbar

BR"-Serie

Für das Räumen von Innennuten und Außenprofilen ist die Räummaschine BR-G12A eine Innovation im Vergleich zu den traditionellen Modellen, die derzeit auf dem Weltmarkt angeboten werden, und kann wie jede andere BR-Räummaschine auf traditionellen und CNC-Werkzeugmaschinen eingesetzt werden.
Das Hauptmerkmal des BR-G12A Räumnadels ist, dass er Räumnadeln jeder Länge zwischen 25 und 60 mm verwenden kann. Das bedeutet, dass die maximale Arbeitstiefe (L Abb.2) bis zu 60 mm betragen kann, während die nutzbare Räumtiefe (L1 Abb.2) bis zu 20 mm betragen kann.

Das Auswechseln der Räumnadeln, um Räumnadeln mit unterschiedlichen Tiefen zu erhalten, ist schnell und einfach:

  • Sie drehen die Einstellschraube, um die Höhe der Räumerachse zu verändern und mit Hilfe der mitgelieferten Nulleinstelllehre,
  • Sie stellen die Räumnadel selbst entsprechend der Länge der Räumnadel ein.

Das Gleiche gilt für das Räumen von Außenprofilen.

Für einen optimalen Einsatz der Räumnadel ist zu beachten, dass bei gleichem Material und Räumnadelquerschnitt mit zunehmender Länge der Räumnadel auch die „Spitzenlast“ zunimmt.

Aus diesem Grund ist es notwendig, die Vorschubgeschwindigkeit und die Drehzahl zu reduzieren.

BR-G12A Räumnadelhalterungen für metrische Räumnadeln G12A und zöllige Räumnadeln GP12A

Scroll to Top